Facebook Twitter YouTube
 
 
Solarüberdachungen europaweit

Strom selbst produzieren, speichern und verbrauchen!

Solarüberdachungen sparen Geld und schonen die Umwelt

Solarüberdachungen werten ihr Haus + Umgebung auf, vor allem
produzieren sie sofort kostenfreien grünen Strom

für Ihr Haus
und für Ihre künftigen e-Fahrzeuge – diese sind nur mit
grünem Strom auch wirklich nachhaltig grün!

  • unabhängig und autark sein
  • viele Tonnen CO2 werden eingespart
  • unauffällig und zweckgebunden
  • die Sonne als Energieträger


Dein Stromkosten-Rechner

Welche Stromkosten entstehen zuhause in der Solarglas-Garantiezeit von 30 Jahren?

Solarüberdachung Stromkosten
Beide esonne-Produkte produzieren z.B.
9.000 kWh pro Jahr
Info
Geben Sie hier Ihren jährlichen Stromverbrauch an und klicken Sie auf BERECHNEN.

Der jährliche Durchschnittsverbrauch eines 4-Personen-Haushaltes beträgt etwa 4500 kWh:
wesentliche Verbraucher sind z.B. Elektroherd, Gefriertruhe, Kühlschrank, Beleuchtung, Wäschetrockner, Geschirrspüler, Waschmaschine, TV, Heizungspumpen, u.ä.

Künftige bzw. zusätzliche Stromverbaucher: e-Fahrzeuge, e-Bikes, elektr. Fußbodenheizung, Warmwasserspeicher, u.ä.
Stromverbrauch im Haushalt pro Jahr kWh  
Info
Was glauben Sie, wie stark der Strompreis jährlich in den nächsten 30 Jahren steigen wird, wenn es die letzten 40 Jahre eine jährliche Strompreissteigerung von 6-8% gab?
Mit unseren Solarüberdachungen machen Sie sich sofort unabhängig von der Strompreisentwicklung!
Preissteigerung pro Jahr %  
Info
Planen Sie Ihre Solarüberdachung richtig!
Wieviel kWh würden sie zusätzlich pro Jahr zuhause verbrauchen, wenn sie in naher Zukunft ein oder zwei e-Autos fahren würden?
Geben Sie hier einfach ihre aktuelle jährliche Fahrleistung von 1-2 Autos an und klicken Sie auf BERECHNEN.
Dann erhalten Sie eine Prognose der Kosten über den Garantiezeitraum der Solarpanels von 30 Jahren, basierend auf der Umrechnung der Fahrleistung in km zum Stromverbrauch in kWh für eAutos.
Beispiel: In Deutschland werden durchschnittlich etwa 15.000 km pro Jahr gefahren; bei aktuell 8 km Autofahrt pro kWh ergibt das 1.875 kWh zusätzlichen Stromverbrauch.
e-Auto 1 Laufleistung pro Jahr km  
e-Auto 2 Laufleistung pro Jahr km  
Info
Jährlicher Stromverbrauch für Ihr Haus und e-Fahrzeuge
Strombedarf gesamt pro Jahr *4.500 kWh  
Info
Diese STROMKOSTEN würden Sie an Ihren Energieversorger in den nächsten 30 Jahren zahlen. Es sei denn, Sie machen sich mit Ihrem eigenen Ökokraftwerk als Solarcarport | Solarterrasse autark. Es lohnt sich ab dem ersten Tag!

Berechnet wurde eine Prognose Ihres angegebenen Stromverbrauchs in den nächsten 30 Jahren unter Annahme einer jährlichen Strompreiserhöhung von 4, 6 oder 8%.

Die letzten 40 Jahre gab es jährlich eine Strompreissteigerung von 6-8%.
Stromkosten gesamt (30 Jahre) 106.730  
ODER
Sie kaufen sich gleich Ihre Traumterrasse und/oder Ihr Traumcarport mit Solarglas und sparen sich die Stromkosten an Ihren Energieversorger. Nach aktueller Prognose ergibt das eine bis zu 90%ige Ersparnis von
106.730 (30 Jahre)
Info
Wenn sie eine Elektroauto fahren, benötigen sie keinen Kraftstoff von der Tankstelle mehr. Hier sehen sie ein mögliches Beispiel, wieviel Kraftstoff-Kosten sie in den nächsten 30 Jahren zusätzlich einsparen könnten.
Durchschnitt Benzinauto 7,5 Liter/100 km × 1,40 €/Liter = 1.575 €/Jahr × 30 Jahre berechnet - OHNE jährliche Kraftstoff-Preissteigerung!
Von 1988 bis 2012 sind z.B. die Benzinkosten jährlich um 6% gestiegen.

Neben den Kraftstoffeinsparungen entstehen Ihnen auch deutlich günstigere Unterhaltskosten, da z.B. “keine Steuern” anfallen und Ihr Fahrzeug ohne Getriebe, Kupplung, Schalldämpfer und Katalysator/Rußpartikelfilter, Kraftstofftank, Lichtmaschine oder Wasserkühlung auskommt.
Zusätzlich benötigen Sie beim Umstieg auf e-Autos keinen Kraftstoff mehr, da Sie ab sofort kostenfrei zuhause mit Strom tanken. Die Prognose zur Laufleistung ergibt eine Kraftstoff-Ersparnis von
0 (30 Jahre)

Wo ist der Haken? — Je länger Sie warten, desto mehr Stromkosten müssen Sie zahlen!



Fuchs Energie Solarfinanzierung

Dein Solarkredit

Die Solarfinanzierung „Fuchs Energie“ von Schwäbisch Hall

  • günstige Konditionen
  • sichere Zinsen
  • staatlich gefördert
 »  Erfahre hier mehr

KfW-Förderung für Solardächer

Werden Sie Ihr eigener Energieversorger!

Erneuerbare Energien – Standard „Kredit 270“ – mehr Info
Finanzierung ab 1,05% effektiver Jahreszins

Erneuerbare Energien – Speicher „Kredit 275“ – mehr Info
Finanzierung ab 1,00% effektiver Jahreszins

Der nicht verbrauchte Strom Ihres Öko-Kraftwerkes wird in das Stromnetz eingespeist. Sie erhalten zusätzlich 20 Jahre gesetzlich garantiert Geld direkt vom Energieversorger jährlich überwiesen.

KfW
Wallbox Solarcarport

Kostenlos Elektroauto fahren

Die eigene Strom-Tankstelle zuhause

Das Konzept besteht aus einem Solarcarport und/oder einer Solarterrasse, Elektrofahrzeug sowie einer Ladesäule (Wallbox) – damit haben Sie Ihre eigene Strom-Tankstelle kostenfrei zuhause.

Außerdem benötigen Sie ja keinen Kraftstoff (z.B. Benzin) mehr, haben Steuererleichterungen und weniger wartungsintensive Fahrzeugteile. Info

Diese wartungsintensive Fahrzeugteile gibt es nicht mehr:
Getriebe, Kupplung, Schalldämpfer und Katalysator/Rußpartikelfilter, Kraftstofftank, Lichtmaschine oder Wasserkühlung

Info
In Deutschland legen Autofahrer im Schnitt ca. 15.000 Kilometer pro Jahr zurück (Kraftfahramt in Flensburg, 2015), das macht aktuell 8 km pro kWh. Somit verbraucht aktuell ein Elektrofahrzeug 1.875 kWh pro Jahr. Ein Solar-Doppelcarport oder eine mittlere Solarterrasse produziert jeweils ca. 4.500 kWh pro Jahr kostenlosen Strom für Ihr Haus und/oder e-Fahrzeuge.
1 Solarüberdachung produziert in 30 Jahren
120.000
kWh
 
Info
Allein eine Solarüberdachung mit 4500 kWh Ertrag spart in 30 Jahren ca. 93,23 Tonnen CO2 ein, die sonst bei Verbrennungskraftwerken anfallen. Mit 1 Stunde Sonnenschein fahren Sie mit einem Elektroauto etwa 35 km. Das ist Ihr Beitrag zum Klimaschutz. DEINE ENERGIEWENDE!
Beitrag zum Klimaschutz in 30 Jahren
93,23
t CO2
 
Info

Durchschnittsverbrauch eines Benzinautos: 7,5 Liter auf 100 km × 1,40 € pro Liter = 1.575 € pro Jahr. Und wir haben noch ohne jährliche Benzinpreis-Steigerung gerechnet..

Von 1988 (51,9 Cent pro Liter) bis 2012 (164,6 Cent pro Liter) ist der Benzinpreis jedoch jährlich im Schnitt um 6% gestiegen.

Wie werden sich die Kraftstoffkosten entwickeln, wenn immer mehr Menschen Elektrofahrzeuge fahren?

Egal wie man es rechnet, es spart den Kraftstoff ein, wenn man den Strom zuhause einfach selbst kostenfrei über seine Solarüberdachung produziert!

Kraftstoff-Ersparnis in 30 Jahren
47.250
 

Unabhängig vom Stromanbieter

Ab jetzt sind Strompreis-Steigerungen egal

Ihre Solarüberdachungen (Solarcarport wie Solarterrasse) finanzieren sich selbst durch den Sonnenschein. Durch Licht entsteht auf dem Solarglas-Dach eine Gleichspannung, die durch den Wechselrichter in Wechselspannung umgewandelt wird, wie er an der Steckdose üblich ist. Dieser Strom wird gleich im Haushalt verbraucht und spart Ihre bisherige Stromrechnung ein. Der überschüssige Strom wird ins Stromnetz eingespeist und 20 Jahre gesetzlich garantiert an Sie ausgezahlt (EEG).

 
Strombedarf pro Jahr
3.900
kWh
 
 
Stromproduktion pro Jahr
4.500
kWh
 
Info
Die größten Strom-Verbraucher im Haushalt
Alte Heizungspumpen, Elektroherd, Gefriergerät, Kühlschrank, Beleuchtung, Wäschetrockner, Geschirrspüler, Waschmaschine, Fernseher u.ä.
Zukünftige Strom-Verbraucher
eFahrzeuge, eBikes, eGartengeräte
Stromüberschuss pro Jahr
600
kWh
 
Solar Doppelcarport modern
Die Sonne bietet 6.000 Mal mehr Energie als unsere Erde überhaupt benötigt!

Worauf warten Sie?

Angebot für Solarcarport oder Solarterrasse

unverbindlich und kostenfrei hier anfordern

 
*Anrede    |  Produkt  
Firma Größe Breite m × Tiefe m
*Name *Nachricht
*Anschrift
*Telefon
*Email
*Email wdh.

*Angabe erforderlich
 
Facebook Twitter Google+ Instagram Kontaktformular
esonne.com

Home   Unternehmen   AGB   Kontakt   Impressum   Datenschutzbestimmung

holzon • Kielberg 26 c • 38489 Mellin • Deutschland
esonne.com • info@esonne.com • tel +49 39007 911737 • fax +49 39007 41218